Header die Stadt
Header mobil die Stadt

AMTSLEITUNG

Ansprechperson: Amtsleiter OAR Gustav Glatter
1. OG - Tür Nr. 3
Telefon: 03322/42311 DW 13
Aufgabenbereiche: Stadtrat-Gemeinderatssitzung, Protokollführung, Voranschlag, Rechnungsabschluss, Verordnungen, Flächenwidmung, Baurecht, Aufbau- und Ablauforganisation

BAUAMT

Ansprechperson: Amtsleiter-Stellvertreterin VB Adrienn Zavecz
1.OG - Tür Nr. 5
Telefonnummer: 03322/42311 DW 22
Aufgabenbereiche: Bauansuchen, Wohnbauförderung, Grundsteuerbefreiung, Katasterpläne, Wasser- und Kanalanschlussmeldung, Sondernutzung öffentliches Gut, Bewilligungen nach der StVO, Lohn- und Gehaltsverrechnung.

BAUHOF

Ansprechperson: Bauhof-Leiter VB Christoph Lang
2.OG - Tür Nr. 11
Telefon: 0664/4521915
Aufgabenbereiche: Park- und Gartenanlagen, Straßen und Wege (Reinigung, Instandhaltung), Winterdienst, Sperrmüll, Gebäudebetreuung, Fuhrparkverwaltung, Verkehrsschilder und -einrichtungen.

Kontakt Monats- und Bauernmarkt:

Thomas Jandrasits
Telefon: 0664/4521914

BUCHHALTUNG

Ansprechperson: VB Sonja Hirmann
2.OG - Tür Nr. 9
Telefonnummer: 03322/42311 DW 15
Aufgabenbereiche: Vorschreibungen - Buchhaltung, Grundsteuer, Wasser u. Kanalgebühren, Hundeabgabe, Kommunalsteuer - Gewerbe, Friedhofsgebühren Ortsteile


Ansprechperson: VB Melanie Dörr (derzeit in Karenz)
2.OG - Tür Nr. 10
Telefonnummer: 03322/42311 DW 31
Aufgabenbereiche: Vorschreibungen, Grundsteuer (Aufrollung), Kanalanschluss- und Wasserleitungsanschlussbeiträge, Miete und Pacht, Kindergarten und Kinderkrippe, Schulische Tagesbetreuung, Lustbarkeitsabgabe, Ortstaxe, Taxikarten, Energiestatistik

STADTKASSE/BUCHHALTUNG (LEITUNG)

Ansprechperson: VB Iris Malits
2.OG - Tür Nr. 9
Telefonnummer: 03322/42311 DW 24
Aufgabenbereiche: Haushaltsbuchhaltung, Kassenführung, Zahlungsverkehr, Rechnungsvormerk, Vermögensrechnung, Finanzgebarung Finanzamt, Gemeindeverband Personennahverkehr Unteres Pinka- und Stremtal (Buchhaltung)

2024 Handwerkerbonus Logo neu

Handwerkerbonus 2024

Für die Jahre 2024 und 2025 legt die Bundesregierung den Handwerkerbonus neu auf. Wir haben Antworten auf oft gestellte Fragen für Sie zusammengefasst.
Auch das Land Burgenland hat den Handwerkerbonus neu aufgelegt. Das Förderbudget umfasst 5 Millionen Euro. Der Burgenländische Handwerkerbonus gilt für handwerkliche Leistungen, die im Zeitraum von 01. April bis 31. Dezember 2024 von Unternehmen mit Sitz im Burgenland durchgeführt wurden, und kann bis längstens 10. Jänner 2025 beantragt werden.

>> Alle Infos zum Handwerkerbonus 2024 auf Bundes- und Landesebene

 Info Mobil in Güssing
 
logo oekoenergieland
KEM oel neu 300